Bis zu 500 Euro Zuschuss für die berufliche Weiterbildung - auch für Selbständige

Bildungsberatung für Selbständige und Existenzgründer

Sie wollen berufliche vorankommen? Sie möchten sich dazu weiterbilden? Sie haben schon einen Kurs oder Lehrgang gefunden, den Sie sich aber nicht leisten können? Oder Sie möchten zum Thema Weiter­bildungsangebote beraten werden? In diesen Fällen hilft Ihnen Nexus II e. V. weiter. Als anerkannte Beratungsstelle für die Bildungsprämie in der Metropolregion Nürnberg kennen wir die Bildungsangebote und das Gründungsgeschehen vor Ort. Dies macht uns zu Ihrem kompetenten und verlässlichen Partner bei der Suche nach der passenden Weiterbildungsmaßnahme – nicht nur, aber besonders für Selbständige und Existenzgründer.

Wir beraten zu allen Fragen der Bildungsprämie:

  • Welche Weiterbildung möchten Sie machen?
  • Was soll das Ziel des Kurses oder Lehrgangs sein?
  • Haben Sie schon einen konkreten Anbieter gefunden?

Voraussetzungen und Vorabcheck

Um eine Bildungsprämie zu erhalten, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Sie sind 25 Jahre oder älter.
  • Ihr zu versteuerndes Jahreseinkommen beträgt maximal 20.000 Euro (40.000 Euro bei gemeinsamer Veranlagung).
  • Sie sind mind. 15 Stunden pro Woche erwerbstätig oder befinden sich in Mutterschutz/Elternzeit mit noch laufendem Arbeitsvertrag.
  • Sie haben im laufenden Jahr noch keine Bildungsprämie/Beratungsgespräch beantragt.

Auf der Webseite des Bundesbildungsministeriums können Sie Online in einem anonymen Online-Vorabcheck überprüfen, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen. Bitte führen Sie diese Vorabcheck vor der Terminanfrage durch.

 

Termine

Das Beratungsgespräch zur  Bildungsprämie ist für Sie kostenlos. Sofern Sie die Voraussetzungen erfüllen, vereinbaren Sie vorher telefonisch (0911 / 214 89 60) oder mit folgender Terminreservierung einen kostenlosen Beratungstermin mit uns. Wir prüfen dann mit Ihnen die Details und stellen Ihren Prämiengutschein aus.

Termine für die Bildungsprämie sind möglich:

  • Montag zwischen 09.00 und 12.00 Uhr
  • Mittwoch zwischen 13.00 und 16.00 Uhr
:
:
Anfang der Seite